Home / Fitness - Tipps / Entgiftungsprozess… mit heißen Suppen!
Entgiftungsprozess… mit heißen Suppen!

Entgiftungsprozess… mit heißen Suppen!

Winterlicher Entgiftungs – und Abnehmprozess!

Giftstoffe sammeln sich in Ihrem Körper und Sie sind plötzlich sehr empfindlich gegenüber der Kälte und haben einen konstanten und unwiderstehlichen Drang zu essen. Vor allem alles Ungesunde und nichts nahrhaftes für ihren Körper. Das gesunde Gemüse, von dem Sie Vitamine und wertvolle Inhaltsstoffe entnehmen wurde von fetthaltigen Nahrungsmittel wie (Pizza, Gebäck, Hamburger, Spaghetti mit fetthaltigen Soßen) ersetzt.

So suchen Sie dringend einen Weg, Ihren Körper auf ein normales Niveau zurück zu bekommen… aber alle Detox-Diäten enthalten eine Vielzahl an Fruchtsäften und Gemüsesäften, die dich in der rauen Winterkälte absolut nicht überzeugen!

Entgiftungsprozess für 3 Tage mit heißen Suppen!

Unser Körper braucht Entgiftung, um sich von der verschmutzten Umwelt zu erholen, und von den Giftstoffen, die er aus der Nahrung aufnimmt. Wir konsumieren viele ungesunde verarbeitete Lebensmittel, in denen künstliche Süßstoffe und Zucker enthalten sind. In Fleisch sind schädliche Hormone und in Obst und Gemüse sind Pestizide enthalten. Sie konsumieren täglich viel mehr ungesunde Elemente ohne es zu wissen.

Hinweis: Dieses Programm zielt darauf ab, Giftstoffe zu entfernen und dauert drei Tage! In diesen 3 Tage sind die weiteren Produkte verboten:

  • • Milchprodukte
  • • Getreide
  • • Müsliriegel
  • Nudelgerichte
  • • Fleisch
  • • Zucker
  • • Süßstoffe
  • • Gluten
  • • Soja

Wie bei jedem anderen Detox-Programm, so erfordert auch dieses gute Hydratation, um alle ungesunden Elemente weg zu spülen.

(!!!): Mindestens 3 Liter Wasser täglich werden benötigt (natürlich in Abhängigkeit vom Körpergewicht jeder Person) um wirksame Ergebnisse des Entgiftungsprozesses zu beobachten!

Was steht also auf dem Programm?

Frühstück: Der Tag beginnt mit einem Detox-Getränk und setzt sich mit einem Teller Suppe zum Frühstück fort!

Zwischen Snack: Der Tag geht weiter mit einem Zwischen Snack (zB bei der Arbeit).

Mittagessen: Mittags gibt es eine andere Suppe als Mahlzeit.

Zwischen Snack: Es gibt ein ähnliches Snack wie Morgens am Nachmittag.

Abendessen: Der Tag schließt mit einer Suppe als Mahlzeit.

Im Wesentlichen folgt dieses Programm die goldene Regel der fünf täglichen Mahlzeiten (3 Mahlzeiten und 2 Snacks) und verfügt über 2 kleine Snacks für Stärke und Kraft und 3 Suppen-Mahlzeiten.

Was kann ich morgens als Detox-Getränk konsumieren?

Eine sichere und sehr beliebte Wahl ist das lauwarme Wasser mit frisch gepresster Zitrone.

Auch für mehr Intensität können Sie das gleiche Getränk und ein wenig Ingwer hinzufügen.

Die Minze ist immer noch eine kühle und erfrischende Option, die Ihnen Frische und Vitalität bieten wird.

Was sollte in den Suppen enthalten sein?

Die Suppe sollte die Detox-Diät Regeln folgen, dass Fleisch, Soja, Teigwaren, Milchprodukte nicht enthalten sind, usw.

Eine Möglichkeit zur leckeren Suppe ist Tomatensuppe mit frischem Basilikum oder verschiedenes Gemüse mit Kinoa!

About admin

Scroll To Top