Home / Fitness - Tipps / Gesunde Ernährung für die ganze Familie !
Gesunde Ernährung für die ganze Familie !

Gesunde Ernährung für die ganze Familie !

Eine Diät muss nicht unbedingt restriktiv sein !

Ein Diätplan gleicht nicht einem Hungerprogramm ! Fälschlicherweise glauben sehr viele, dass eine Diät gleich auch gänzlichen Verzicht auf Essen bedeutet. Das ist natürlich nicht richtig und wäre katastrophal für den Metabolismus und generell für jeden menschlichen Organismus !

(!!!) : Wenn die Stoffwechselrate, also der Rhythmus mit dem der menschliche Organismus die Nahrung bearbeitet aus dem Gleichgewicht gebracht wird, dann nimmt man Gewicht zu statt abzunehmen. Aber warum passiert das ?

Wenn der menschliche Organismus plötzlich kleinere Mengen von Nahrung bekommt als er es bislang gewohnt war, fühlt der Mensch sich schwach und kraftlos. Das hat zur Folge, dass der Organismus mehr Fett speichert um es in Energie umzusetzen wenn sie gebraucht wird … Genau diese Situation will aber jeder bei einer Diät vermeiden ! Aus diesem Grund gibt es keine andere Lösung, als Gewicht auf gesunde Weise abzunehmen. Das bedeutet, dass eine ausgeglichene Ernährung, durch die der Organismus alle notwendigen Substanzen und Vitamine bekommen kann und gleichzeitig Energie und Kraft bekommt der wichtigste Schritt zu einer guten Figur und einer guten Gesundheit ist.

Hier ist ein Ernährungsprogramm, das zu gesunden Ernährungsgewohnheiten führt und das auch für die ganze Familie geeignet ist … sogar für die Kinder ! Wer abnehmen will braucht also nicht mehr 2 bis 3 verschiedene Gericht zuzubereiten ! Alle können dasselbe essen, gesund bleiben und eine gute Figur bekommen ! Fangen Sie heute schon an !!!

WÖCHENTLICHES ERNÄHRUNGSPROGRAMM

MONTAG

Frühstück : 1 Scheibe Trockenbrot aus Gerste mit Honig und 1 Glas Milch.

Snack zwischen den Mahlzeiten : Obst

Mittagessen : 1 Portion Hülsenfrüchte, 1 Scheibe Feta-Käse 1 Gemüsesalat mit einem Dressing aus Öl und Zitronensaft.

Snack zwischen den Mahlzeiten: 1 Jogurt

Abendessen : 1 Scheibe Trockenbrot aus Gerste mit Olivenöl, Oregano und Quark oder Streichkäse.

DIENSTAG

Frühstück : 2 gekochte oder poschierte Eier und eine Frucht.

Snack zwischen den Mahlzeiten : 1 Müsliriegel (auch mit Schokoladenstückchen).

Mittagessen : Vollkornnudeln mit gegrilltem Gemüse.

Snack zwischen den Mahlzeiten : Obst.

Abendessen : Salat mit Vollkornnudeln (es können auch gerne dieselben, wie am Mittagessen sein. Es brauchen keine neue gekocht zu werden) und Gemüse. Dressing aus Olivenöl und Zitronensaft.

MITTWOCH

Frühstück : 1 Stück Spinattorte (kann auch mit Käse oder anderen Kräutern sein).

Snack zwischen den Mahlzeiten: 1 Handvoll Walnüsse oder Mandeln.

Mittagessen : Huhn oder Putenfleisch mit braunem oder wildem Reis und ein Gemüsesalat mit Olivenöl- und Zitronensaft-Dressing.

Snack zwischen den Mahlzeiten : 1 Handvoll getrocknete Früchte.

Abendessen : Salat mit Huhn und Gemüse mit Olivenöl- und Zitronensaft-Dressing

DONNERSTAG

Frühstück : 1 Jogurt mit 1 Teelöffel Honig oder 1 einem Teelöffel Marmelade.

Snack zwischen den Mahlzeiten : 1 Handvoll getrocknete Früchte.

Mittagessen : Fisch im Backofen mit Gemüse. Zitronensaft und Olivenöldressing.

Snack zwischen den Mahlzeiten : Obst

Abendessen : Im Dampf gegartes Gemüse mit Zitronensaft und Olivenöldressing.

FREITAG

Frühstück : 1 Omelett 1 Scheibe Vollkornbrot.

Snack zwischen den Mahlzeiten : Obst.

Mittagessen : Gegrillte Frikadellen mit gegrilltem Gemüse.

Snack zwischen den Mahlzeiten : 1 Scheibe Honigmelone oder 1 Scheibe Wassermelone mit etwas Feta-Käse.

Abendessen : Gegrilltes Gemüse (vom Mittagessen) mit Zitronensaft und Olivenöldressing.

SAMSTAG (Fun Day)

Frühstück : 1 große Scheibe Vollkornbrot (oder 2 kleine) mit Tahini (auch mit Kakaogeschmack) und 1 Glas Milch.

Snack zwischen den Mahlzeiten : 1 Handvoll Nüsse mit getrockneten Früchten (Mandeln, Walnüsse, Haselnüsse und Rosinen).

Mittagessen : Salat mit Kinoa und Gemüse. Zitronensaft und Olivenöldressing

Snack zwischen den Mahlzeiten : Reispudding oder Pudding mit Zimt.

Abendessen : 1 Stück Pizza oder ein Souvlaki (Huhn).

SONNTAG

Frühstück : Pfannkuchen mit Obst.

Snack zwischen den Mahlzeiten : 1 Müsliriegel.

Mittagessen : 1 Steak mit etwas Streichkäse oder Quark und braunem oder wildem Reis.

Snack zwischen den Mahlzeiten : 1 Jogurt mit frischem Obst.

Abendessen : Brauner Reis (vom Mittagessen) mit etwas Quark und gegrilltem Gemüse oder frischem Salat.

About admin

Scroll To Top